Turnmatten – der Kaufratgeber

Wer sich zu einem Pilates-, Gymnastik- oder Yogakurs anmeldet, benötigt neben den passenden Sportschuhen auch eine entsprechende Turnmatte. Diese Turnmatten gibt es in den verschiedensten Ausführungen, Größen, Dicken, Härtegraden und Materialen. “Turnmatte” ist dabei ein genereller Ausdruck für alle Arten von Matten, die man für den Sport benötigt. Yoga- und Gymnastikmatten sind dabei rutschfest und dünner, Sportmatten in der Regel nicht rutschfest und weicher.

Diese Webseite soll dazu da sein, zwischen den einzelnen Turnmatten zu unterscheiden und dem Kaufinteressenten wichtige Kaufkriterien für jede Mattenart an die Hand zu geben, um die richtige Turnmatte auswählen zu können. Wir präsentieren für jeden Mattentyp einige Kaufempfehlungen aus, die Sie über unseren Partner Amazon.de günstig und versandkostenfrei bestellen können.

Gebündeltes Turnmatten Angebot

Mit Hilfe einer Zusammenarbeit mit einige Onlineshops, können wir ein umfangreiches Angebot von knapp 400 Turnmatte präsentieren, die wir kategorisiert und durchsuchbar gemacht haben. So haben Sie stets alle relevanten Sportmatten im Blick, egal welche Anforderungen Sie haben – Sie werden in jedem Fall fündig. Hierbei pflegen wir eine Zusammenarbeit unter anderem mit:

Turnmatten Überblick diverser Anbieter

EYEPOWER 4 Profi Fitnessmatten - 63x63cm - 2cm Dicke Sportmatte - XL Puzzle Bodenmatte für Zuhause
Preis: € 37,49 Details auf Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
EYEPOWER 4 Profi Fitnessmatten - 63x63cm - 2cm Dicke Sportmatte - XL Puzzle Bodenmatte für Zuhause
Preis: € 34,99 Details auf Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sport-Thieme Niedersprungmatte 200x100x10 cm
Preis: € 358,00 Details auf Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AIREX Gymnastikmatte Coronella inkl. Ösen, LxBxH 185x60x1,5 cm 03029
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AIREX Gymnastikmatte Atlas, LxBxH 200x125x1,5 cm 03040
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Airex Yoga Eco Cork - Gymnastikmatte
Preis: € 79,95 Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
eyepower Puzzlematte »4 Bodenmatten Fitnessmatte Sport Puzzlematte«, 4 Puzzleteile, Weichbodenmatte braun
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MY ANU Balance Pad I Balance Board für Stabilität Gleichgewicht und Koordination I Balance-Kissen Gleichgewichtstrainer I Yoga Fitness Zubehör für Zuhause I Balance Matte blau 48 x 40 x 6 cm
Preis nicht verfügbar Details auf Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Flexlet ® XXL Balance Pad - belastbar bis 160 kg - 50x40x6 cm - Gratis Fitnessband - Für Balancetraining zur Verbesserung der Stabilität & Koordination - Gleichgewichtstrainer - Balance Kissen
Preis nicht verfügbar Details auf Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2021 um 04:08 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Wir verdienen Werbeeinnahmen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell, yadore und anderen.

Yogamatten oder Gymnastikmatten

Yogamatten und Gymnastikmatten sind dieselben Bezeichnungen für dieselbe Matte. Eine Yogamatte muss zwangsläufig nicht für Yoga genutzt werden sondern kann eben auch für alle anderen gymnastischen Übrungen genutzt werden.

Die Yogamatten sind generell mit 1-2 cm Dicke viel dünner als die Sportmatten, deren Zweck der Dämpfung und des Aufprallschutzes ist. Yogamatten sollen den Komfort von gymnastischen Übungen auf dem Boden erhöhen. Dabei sind die Komfort Yogamatten etwas dicker und schützen vor allem vor kalten Fußböden. Normale Yogamatten gibt es in Naturmaterialen und in unterschiedlichsten Designs und in spezieller Reiseform, die noch besser zusammen zu rollen ist. Studio Yogamatten hingegen werden in Fitnessstudios verwendet, bieten also den besten Kompromiss zwischen Dämpfung und Funktionalität.

Der Hautunterschied zu den Sportmatten ist neben der Dicke aber auch die ruschfeste Oberfläche, die guten Halt bei allen gymnastischen Übungen gewährleistet. Die Oberflächen sind aus strapazierfähigen, abwaschbarem und hautfreundlichem Material. Yogamatten lassen sich zudem gut aufrollen und für die Mobilität verschließen.

Generell gibt es die Yoga- und Gymnastikmatten in diversen Größen und Farben und kosten etwa 10 bis 40 Euro.

Sportmatten – für Aufprall- und Verletzungsschutz

Die Sportmatten sind dicker als Yogamatten, da ihr primärer Zweck in der Polsterung von sportlichen Übungen liegt. Die Dicke der Sportmatte entscheidet also darüber, wie Ihre Gelenke geschont werden. Der Einsatz von Sportmatten ist sehr vielseitig, zum Beispiel im Sportunterricht als Aufprallschutz oder als weiche Unterlage im Campingurlaub.

Die Ummantelung solch dicker Sportmatten ist meist mit ein sehr strapazierfähiges Oberflächenmaterial, das je nach Anwendungsziel griffiger (Beispiel Schwangerschaftsgymnastik) oder weniger griffig ist. Je teurer, desto weniger riecht diese nach Kunststoff. Im Innern befindet sich dagegen ein weicher Schaumstoff. Gute Sportmatten als Aufprall- oder Unfallschutz haben eine Mindestdicke von ca. 5cm

Je nach Anwendung unterscheidet man die Sportmatten noch in WeichbodenmattenNiedersprungmatten und Bodenturnmatten, die sich alle etwas in Dicke und Oberfläche unterscheiden.